Framework zur Vorbereitung auf eine Grippe-Pandemie

Was ist das Framework zur Vorbereitung auf eine Grippe-Pandemie? (Influenza)

Das Framework zur Vorbereitung auf eine Grippe-Pandemie (Influenza-Pandemie) ist ein Notfallplan der darauf ausgerichtet ist das Staaten in der Bekämpfung eines Grippe-Virus – wie aktuell dem Corona-Virus COVID19 – zusammenarbeiten.

Ein solches Pandemie-Framework hat das Ziel mehr Gerechtigkeit und Solidarität zwischen den Nationen zu schaffen. Die beste Verteidigung gegen Grippe ist die Impfung. Viele Länder haben jedoch nicht die Kapazität, Impfstoffe selbst zu entwickeln, sondern sind auf Produkte angewiesen, die von anderen hergestellt werden. Darüber hinaus erfordert die Herstellung eines sicheren und wirksamen Impfstoffs mit den derzeitigen Technologien mindestens 4-6 Monate ab dem Zeitpunkt, an dem ein Virus auftritt. Selbst dann wird die Herstellung Zeit brauchen – daher wird jede Dosis, die verfügbar wird, wertvoll sein.

Im Rahmen des Pandemic-Influenza-Preparedness-Framework wird die WHO in Echtzeit Zugang zu etwa 10% der weltweiten Impfstoffproduktion haben und in der Lage sein, lebensrettende Dosen in bedürftige Entwicklungsländer zu schicken. Auf diese Weise werden alle Länder – ob reich oder arm – gleichzeitig Zugang zu einem bestimmten Impfstoff haben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.